UA-54106227-1

Kleinkindreiten für 4-5jährige Kinder

In einer Gruppe mit 4 Kindern lernen die Kinder ohne Zwang eine Beziehung zum Pony aufzubauen, sich in einer Gruppe zurechtzufinden, sich selbst zurückzunehmen und sich aber auch durchzusetzen, wenn es nötig ist.

Zu Beginn jeder Stunde wird das Pony ausgiebig geschmust und geputzt. Anschließend werden Gurt und Trense angelegt.
Je nach Wetter wird in der Reithalle auf unserem Parcours (Pferdespielplatz) geritten oder die Gruppe macht einen Ausritt.
Auf dem Pferderücken wird Balance und Gleichgewicht, sowie motorische Geschicklichkeit durch viele Spiele und klassische Voltigierübungen gefördert. 


 

Sie als Eltern bringen Ihr Kind zum Reiten und holen es nach &0 Minuten wieder ab. Damit sich Ihr Kind besser auf das Pferd und seine Gruppe einlassen kann, möchten wir Sie bitten, nicht zuzusehen. In der Eingewöhnungsphase dürfen Sie selbstverständlich dabei bleiben.